Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail to someone

Martin Zirngibl

„Unser Handwerk ist die Raumgestaltung: vom Boden bis zur Decke“


Eine umfangreiche Auswahl an Möbel- und Vorhangstoffen internationaler Stoffverlage in allen Stilrichtungen, Tapeten mit edlen Ornamenten und Strukturen, Böden aus hochwertigem Holz, Teppiche in moderner Optik und Qualität: Für das und vieles mehr steht der Salzburger Tapezierermeisterbetrieb Zirngibl. Seit 1938 realisiert das familiengeführte Unternehmen Wohnträume mit Passion und Professionalität.

„Wer eine erlesene Auswahl an Wohntextilien, gepaart mit traditionellem und perfektem Handwerk, sucht, der ist bei uns an der richtigen Adresse“, sagt Martin Zirngibl, der den Betrieb in dritter Generation führt. „Persönliche Beratung und erstklassige Verarbeitung stehen bei uns an oberster Stelle. Dabei ist es egal, ob jemand ,nur‘ sein altes Lieblingsmöbelstück renoviert haben will oder sich eine komplette Neugestaltung seines Zuhauses wünscht.“

Ein Schwerpunkt von Zirngibl sind kreative Einrichtungskonzepte. „Wohnen braucht mehr als Möbel!“ Diesem Leitspruch folgend gestaltet der junge Einrichter mit Farben, Stoffen und edlen Materialien ein besonderes Wohngefühl. „Den Lebensstil der Kunden erkennen, auf Wünsche eingehen und mit neuen Ideen überraschen oder Modernes mit renovierten Lieblingsstücken kombinieren, das ist immer wieder eine schöne, spannende Aufgabe!“, schwärmt Martin Zirngibl von seinem Beruf.


Von traditionell bis modern

Die kreative Vielfalt spiegelt sich auch in seinem Einrichtungsangebot wider: Möbel und Betten erstklassiger Hersteller, komplettiert mit maßangefertigten Vorhängen, abgestimmten Teppichen, als Blickfang eingesetzte Tapeten, funktionelle Sonnenschutzsysteme, sorgfältig verarbeitet, montiert und geliefert – die Familie Zirngibl und ihre Handwerker sind auf jedem Gebiet Experten. „Uns ist wichtig, dass wir keine Standard-Wohntrends verkaufen, sondern jedem Kunden seine Umgebung ganz unverwechselbar persönlich gestalten“, so Martin Zirngibl.

Der Tapezierermeisterbetrieb bietet eine individuelle und professionelle Beratung und sorgt überdies für eine reibungslose Umsetzung. In der eigenen Werkstätte mit Polsterei und Nähatelier werden Polstermöbel renoviert und Vorhänge genäht. „Durch unsere langjährige Erfahrung können wir handwerkliche Arbeiten bestens organisieren und kontrollieren. So garantieren wir, dass das Wohnprojekt in kürzester Zeit perfekt umgesetzt wird“, verspricht Tapeziermeister Martin Zirngibl. Was ihm an seiner Arbeit am besten gefällt: „Es ist jedes Mal ein wunderbares Gefühl, wenn man nach dem Verwirklichen eines Einrichtungskonzeptes oder dem Renovieren eines geliebten Möbelstücks die Freude des Kunden sieht.“

Martin Zirngibl wurde von Lorenz Masser fotografiert. Von Hochzeits- über Werbe- und Produktfotografie zeigt der Radstädter Fotograf eine große Bandbreite seines Könnens.


„Ihre Ideen sind bei uns in besten Händen.“

 

Fotograf: Lorenz Masser
www.lorenzmasser.com